Schützen Sie Ihr Hab und Gut

Hausratversicherung

Auch wenn Ihre erste eigene Wohnung nicht mit teuren Möbeln ausgestattet ist: mit PC, Fernseher und Kleidung kommt doch einiges an Wert zusammen. Sichern Sie diese Dinge finanziell ab.

 
 

Absicherung Ihres Hausrates. Eine Hausratversicherung ist sinnvoll, wenn Sie einen eigenen Haushalt haben. Versichert sind Schäden, die durch Feuer, Blitzschlag, Explosion, Einbruchdiebstahl und Vandalismus, Leitungswasser, Sturm und Hagelschlag entstehen – beispielsweise an Ihren Einrichtungs-Gegenständen oder Ihrer Kleidung.


Umfangreicher Versicherungs-Schutz. Versichert sind:

  • Einrichtungsgegenstände (zum Beispiel Möbel, Teppiche oder Lampen)
  • Gebrauchsgegenstände (zum Beispiel Elektrogeräte, Kleidung oder Geschirr)
  • Verbrauchsgegenstände (zum Beispiel Nahrungs- und Genussmittel)
  • Wertsachen (zum Beispiel Schmuck, Wertpapiere oder Bargeld)

 

Sicherheit an Ort und Stelle. Mit der Hausratversicherung erhalten Sie sofortige Sicherheit:

  • In Ihrer Wohnung, Ihrem Haus und in einem dort von Ihnen gewerblich genutzten Arbeitszimmer
  • Im Mehrfamilienhaus in Treppenhäusern, Fluren, Gemeinschaftsräumen
  • In privat genutzten Nebengebäuden auf Ihrem Grundstück
  • In nahegelegenen und zu privaten Zwecken genutzten Garagen
  • Im Urlaub weltweit bis 6 Monate Reisedauer

 

Wohnfläche in m² x 650 Euro = Versicherungssumme. Mit dieser Faustformel können Sie schnell nachrechnen, wie hoch der durchschnittliche Wert Ihres Hausrats ist.


Übernahme von Zusatzkosten. Es wird nicht nur für den Ersatz oder die Reparatur Ihres Hausrats gesorgt – die anfallenden Zusatzkosten werden übernommen für:

  • Die Bewachung Ihres Zuhauses nach dem Schadenfall und gegebenenfalls der Austausch sämtlicher Schlösser, auch für Safes und andere Wertbehältnisse
  • Alle notwendigen Aufräumarbeiten sowie der Ab- und Aufbau von Küchen, Möbeln oder anderen Gegenständen
  • Hotel- oder ähnliche Unterbringung (ohne Nebenkosten), wenn die Wohnung aufgrund eines Schadens unbewohnbar ist
  • Die Rückreise aus dem Urlaub, wenn aufgrund eines erheblichen Versicherungsfalles Ihre Anwesenheit für die Abwicklung am Schadenort objektiv erforderlich ist
  • Transport- und Lagerung, wenn die Wohnung unbewohnbar ist und Hausratgegenstände ausgelagert werden müssen

 

Ergänzende Versicherungen. Auch diese Risiken können Sie mit einer Hausratversicherung abdecken:

  • Glasschäden an Möbeln, Fenstern und Cerankochfeldern
  • Das Plus-Paket bietet Ihnen zum Beispiel Erstattung von Wiederherstellungskosten gespeicherter Daten, Unterbringungskosten für Tiere, Kosten für die Türöffnung, Schäden durch grobe Fahrlässigkeit
  • Ihr Fahrrad, wenn es unterwegs gestohlen wird
  • Schäden, die Ihr Hausrat zum Beispiel durch Überschwemmung, Rückstau und Erdbeben erleidet
 
 
 
 
Service-Telefon
02364 936-0
 
 
 
 

Ihr Vertragspartner